Diese Seite drucken
Nach oben Diese Seite drucken
Systemische Aufstellungen und Energiearbeit

Einzelarbeit und Aufstellungen in der Gruppe

Die Einzelsitzung dient der Vorbereitung und Nacharbeit für die Systemischen Aufstellungen und der Einführung in die systemische Denkweise an Hand der eigenen Familiengeschichte.

Im Vorgespräch vor der ersten Aufstellung erarbeiten wir ein Genogramm mit den Geburts- und, wenn verstorben, Sterbedaten der Geschwister, der Eltern und deren Geschwister, der Großeltern und deren Geschwister und der Urgroßeltern des Klienten. Auch die Beziehungen untereinander sowie Besonderheiten in der Familien- und Lebensgeschichte werden beleuchtet.

Innerhalb der Nacharbeit zur Integration der Aufstellung werden wichtige Aspekte nochmals vertieft. Die energetischen Veränderung sowie das erweiterte Wissen um seelische Hintergründe führen nicht zwangsläufig zu einer Veränderung im Denken, Handeln und Fühlen. Sie wollen gelebt und geleistet werden, was ich gegebenenfalls durch weiterführende Maßnahmen begleite.

Nach Rücksprache ist eine Familienaufstellung auch in der Einzeltherapie möglich.

Kosten:Euro 80,00/60 Min.

Aufstellungen in der Gruppe

Die Teilnehmer dienen sich gegenseitig als Stellvertreter für die jeweiligen Positionen in den Aufstellungen. Unabhängig, ob es sich um ein familiäres oder berufliches Anliegen, ein gesundheitliches Symptom, ein unangemessenes Gefühl oder Verhaltensmuster handelt, stellen wir zuerst verdeckt die relevanten Stellvertreter in der Gruppe auf und lassen sie interagieren. Rasch entwickelt sich ein starkes Energiefeld.

Dann wird kinesiologisch getestet, in welchem System wir uns bewegen (Gegenwartsfamilie, väterliche oder mütterliche Herkunftsfamilie, früheres Leben, berufliches Umfeld, Zusammenhang zur Lebensaufgabe) und die Stellvertreterpositionen offengelegt. Das Durchleben von blockierten Gefühlen, Aussprechen von Unausgesprochenem, auch Missverständnissen, Geheimnissen löst Blockaden und verdeckte Zusammenhänge werden sichtbar. Jetzt wird verständlich, dass Symptome, unangemessene Gefühle und Verhalten über Generationen oder Leben weitergereicht wurden. Diese können rituell an ihren Ursprung zurückgegeben werden oder sie lösen sich ganz auf. Diese heilsame Arbeit bringt uns zurück in unsere Kraft, unseren Weg zu gehen und dem Fluss unseres Lebens zu vertrauen.

Die Aufstellung wird in der Regel protokolliert. Daraus erstelle ich eine Zusammenfassung der Aufstellung einschließlich der zentralen Schlüssel- und Lösungssätze sowie weiterführende Hinweise zur Unterstützung bei der Integration.

Kosten:Euro 180,00 für Aufstellende
Euro 50,00 für teilnehmende Beobachter